Der Wolf und die sieben Geisslein

15:00 Schlossgarten

“Der Wolf und die sieben Geisslein”
Geschwister Grimmig / Dresden

www.geissl

Das wohl berühmteste Versteckspiel der Literaturgeschichte. Erzählt mit bestaunenswerten
Flachfiguren und vergnüglicher Anarchie. Ein Märchen mit großen Gefühlen, richtig guten
Verstecken und inbrünstigem Gesang. Urkomisch und kultverdächtig.

Idee und Spiel: Hanno Wuckasch, Sabine Köhler und Heiki Ikkola,
Ausstattung: Bärbel Haage
mehr unter: http://freaksundfremde.blogspot.de

zurück zur Programmvorschau

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.